Joris Gregor

Queersensible Beziehungsberatung

Willkommen, ich bin Joris Gregor

Beziehungsdynamischer Sexual- und Beziehungsberater, Coach, Fachberater und Dozent für geschlechtliche, sexuelle und Beziehungsvielfalt.
Ich nutze keine Pronomen oder er/ihm.

  • Shapes

    Sexual- und Beziehungsberatung

    Auf dieser Seite finden Sie nähere Informationen zu meiner beziehungsdynamischen Sexual- und Beziehungsberatung. Für Einzelpersonen, Paare und Beziehungskonstellationen.

  • School

    Fort- und Weiterbildungen

    Wenn Sie an einer Fortbildung zu geschlechtlicher Vielfalt in Ihrer Organisation interessiert sind, können Sie sich hier näher über mein Angebot informieren.

  • Unternehmensberatung und Prozessbegleitung

    Hier finden Sie nähere Informationen, wenn Sie geschlechtliche Vielfalt in Ihrem Unternehmen, Ihrem Verein, Ihrer Initative berücksichtigen möchten und dafür nach einem maßgeschneiderten Angebot suchen.

  • Chatbubbles

    Seminare, Vorträge und Workshops

    Hier finden Sie Informationen zu Workshops, Seminaren und Vorträgen zu geschlechtlicher, sexueller und Beziehungsvielfalt, die sich besonders (aber nicht nur) für Fachtage oder ähnliche Bildungsangebote eignen.

  • Library

    Wissenschaft

    Wenn Sie sich für meine akademischen Arbeiten interessieren, finden Sie hier Listen meiner Publikationen, Vorträge und universitären Lehrveranstaltungen.

Ich bin Dr. Joris Atte Gregor (keine Pronomen oder er), Sexual- und Beziehungsberater*in, Coach und Dozent*in für geschlechtliche, sexuelle und Beziehungsvielfalt.

Ich biete in Leipzig (in eigener Praxis) und überregional (online) beziehungsdynamische Sexual- und Beziehungsberatung für Einzelpersonen und Beziehungskonstellationen an. Egal, ob Sie als Paar, befreundete Personen oder nichtmonogame Beziehungskonstellation mit mehr als zwei Personen Rat suchen – ich helfe Ihnen gern. 

Als Coach für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen berate ich Verwaltungen, Führungspersonal und Angestellte. Zentrale Themen sind geschlechtliche und sexuelle und Vielfalt, geschlechtergerechte Sprache (bspw. in der Verwaltung, im Kund*innenkontakt) und weitere Gleichstellungsthemen.

Ich gebe auch Fortbildungen und Workshops im Bereich geschlechtliche, sexuelle und Beziehungsvielfalt. Einer meiner Schwerpunkt ist hier Intergeschlechtlichkeit. Mein Angebot richtet sich ebenso an Unternehmen wie an Träger der Kinder- und Jugendhilfe und aktivistisch tätige Gruppen und Initiativen, die das Thema in ihre Arbeit integrieren möchten.

In meinen Sitzungen…

..berücksichtige ich immer auch Ihre gesellschaftliche Positionierung und Ihr Verhältnis zu Sexualität. Sie werden in Ihrer ganz individuellen Art, in der Welt zu sein, bewertungsfrei begleitet, während wir wertschätzend auch die verborgenen und vielleicht noch unbekannten Aspekte Ihrer Persönlichkeit in den Blick nehmen.

  • Logo des Vereins Trans-Inter-Aktiv in Mitteldeutschland e.: Über einem dunkelgrünen, großen T ist ein hellgrüner Punkt, und der Bereich links neben dem T ist hellgrün ausgefüllt, so dass der Punkt und dieser Berich wie ein i aussehen. Darunter befindet sich der Schriftzug Trans-Inter-Aktiv Mitteldeutschland

    „Dr. Gregors Fachgebiete umfassen Geschlechterforschung, Sexualität, Psychologie und Soziologie.
    Mit dem Wissen setzte sich Dr. Gregor immer für Trans-Inter-Aktiv in Mitteldeutschland ein. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Förderung intersektioneller Perspektiven und der Bekämpfung von systemischer Diskriminierung und Gewalt, der trans- und intersexuelle Menschen ausgesetzt sind. Hierin lag die sehr hohe fachliche Expertise, die Dr. Gregor immer wieder in die einzelnen Projekte und Veranstaltungen einbrachte.“

    Silvia Retzsch, Geschäftsleitung TIAM e.V.