Joris Gregor

Queersensible Beziehungstherapie

Willkommen, ich bin Joris Gregor

Beziehungsdynamische*r Sexual- und Beziehungstherapeut*in (Heilpraktikergesetz), Fachberater*in und Dozent*in für geschlechtliche, sexuelle und Beziehungsvielfalt.
Ich nutze keine Pronomen.

  • Sexual- und Beziehungstherapie

    Auf dieser Seite finden Sie nähere Informationen zu meiner beziehungsdynamischen Psychotherapie mit dem Schwerpunkt Sexual- und Beziehungstherapie. Für Einzelpersonen, Paare und Beziehungskonstellationen.

  • Fort- und Weiterbildungen

    Wenn Sie an einer Fortbildung zu geschlechtlicher Vielfalt in Ihrer Organisation interessiert sind, können Sie sich hier näher über mein Angebot informieren.

  • Organisationsberatung und Prozessbegleitung

    Hier finden Sie nähere Informationen, wenn Sie geschlechtliche Vielfalt in Ihrem Unternehmen, Ihrem Verein, Ihrer Initative berücksichtigen möchten und dafür nach einem maßgeschneiderten Angebot suchen.

  • Seminare, Vorträge und Workshops

    Hier finden Sie Informationen zu Workshops, Seminaren und Vorträgen zu geschlechtlicher, sexueller und Beziehungsvielfalt, die sich besonders (aber nicht nur) für Fachtage oder ähnliche Bildungsangebote eignen.

  • Wissenschaft

    Wenn Sie sich für meine akademischen Arbeiten interessieren, finden Sie hier Listen meiner Publikationen, Vorträge und universitären Lehrveranstaltungen.

Ich bin Dr. phil. Joris Atte Gregor (keine Pronomen oder er), Heilpraktikerin auf dem Gebiet der Psychotherapie mit dem Schwerpunkt Sexual- und Beziehungstherapie, Fachberater*in und Dozent*in für geschlechtliche, sexuelle und Beziehungsvielfalt.

Ich biete in Leipzig (in eigenen Praxisräumen) und überregional (online) beziehungsdynamische Sexual- und Beziehungstherapie (nach dem Heilpraktikergesetz) für Einzelpersonen und Beziehungskonstellationen an. Wenn Sie zu zweit (oder mehreren) Unterstützung suchen, ist es egal, ob Sie als Paar, Familienmitglieder, befreundete Personen oder nichtmonogame Beziehungskonstellation Unterstützung und Begleitung suchen – ich helfe Ihnen gern. 
Bitte beachten Sie: Ich bin als Heilpraktiker*in für Psychotherapie nicht berechtigt, Indikationsschreiben oder Verlaufs- und Befundberichte für medizinische Transitionen zu erstellen!

Ich bin geschult im Coaching für Organisationen und öffentliche Einrichtungen und berate gern Verwaltungen, (Führungs-)Personal und verschiedenste Formen von Teams. Zentrale Themen sind geschlechtliche und sexuelle und Vielfalt, geschlechtergerechte Sprache (bspw. in der Verwaltung, im Kund*innenkontakt) und weitere Gleichstellungsthemen.

Ich gebe auch Fortbildungen und Workshops im Bereich geschlechtliche, sexuelle und Beziehungsvielfalt. Einer meiner Schwerpunkt ist hier Intergeschlechtlichkeit. Mein Angebot richtet sich ebenso an Unternehmen wie an Träger der Kinder- und Jugendhilfe und aktivistisch tätige Gruppen und Initiativen, die das Thema in ihre Arbeit integrieren möchten.

In meinen Sitzungen…

..berücksichtige ich immer auch Ihre gesellschaftliche Positionierung und Ihr Verhältnis zu Sexualität. Sie werden in Ihrer ganz individuellen Art, in der Welt zu sein, bewertungsfrei begleitet, während wir wertschätzend auch die verborgenen und vielleicht noch unbekannten Aspekte Ihrer Persönlichkeit in den Blick nehmen.

  • „In den Sitzungen mit Joris fühle ich mich als mehrfachdiskriminierte nicht-binäre trans Person sehr gut aufgehoben und in meinen Prozessen unterstützt. Seit Beginn der Zusammenarbeit habe ich dadurch mehr Inseln im Alltag, in denen ich selbstbestimmt mehr Platz für Selbstrespekt und -Fürsorge machen kann. Ich bin sehr dankbar für die Expertise und das Feingefühl durch das mich Joris in Zeiten der Umbrüche unterstützt!“

    Klient*in in der Sexualberatung, anonym